CATS – Crash Arena Turbo Stars Guide, Tipps und Tricks

CATS - Crash Arena Turbo Stars GuideEs kommt ja selten vor aber manchmal stolpert man über ein Free2Play-Spiel, dass einen für ein paar Tage in seinen Bann zieht. Mir ist das gerade mit CATS: Crash Arena Turbo Stars so gegangen. Eigentlich wollte ich mir das Spiel nur mal kurz ansehen, weil ich im Internet darüber gelesen habe. Und ich bin direkt dabei hängen geblieben. Die übliche Free2Play-Formel ist bei CATS mit schnellen, unkomplizierten und unstressigen Kämpfen kombiniert. Dazu macht das Bauen neuer Gefährte und das Austüfteln des besten Setups für die eigene Seifenkiste ungeheuer viel Spass. Und da ich nun schon viel zu viele Stunden in Crash Arena Turbo Stars verbracht habe, möchte ich euch ein paar Tipps geben, wie ihr am besten im Spiel weiter kommt.

Und hier nun die CATS – Crash Arena Turbo Stars Tipps und Tricks:


  • Die beiden Grundwährungen in CATS sind Münzen und Juwelen. Beides kann man aus geöffneten Truhen bekommen, wobei Münzen in jeder Truhe sind und Juwelen nur sehr selten mal dabei sind. Münzen erhält man auch bei erfolgreichen Kämpfen in der Meisterschaft und Juwelen beim Abschluss einer Meisterschaft (je nach Platzierung).
  • Alle Teile eines Fahrzeugs (Chassis, Waffen, Räder und Gadgets) gibt es in verschiedenen Materialien und verschiedenen Qualitätsstufen. Die Stärke der Materialien nimmt in dieser Reihenfolge immer mehr zu: Holzteile, Metallteile, Militärteile, Goldteile und Karbonteile. Jedes Teil kann 1 bis 5 Sterne haben, wobei 5 Sterne die beste Qualität geben.
  • Euer Ziel sollte sein die Meisterschaften möglichst gut abzuschließen, denn die ersten 6 Plätze kommen in die nächste Stufe. Und bei jedem Stufenaufstieg werden bessere Teile freigeschaltet.
  • Jedes Bauteil kann durch den Einsatz von anderen Teilen und Münzen verbessert werden. Jede Verbesserung kostet mehr als die vorherige. Es lohnt sich also irgendwann mehr auf ein hochwertigeres Teil zu setzen, als ein älteres Teil weiter aufzurüsten.
  • Mit Werkzeugkästen kann sowohl die Angriffskraft von Waffen als auch die Lebensenergie gesteigert werden. Zudem gibt es Energiewerkzeuge, die euch mehr Energie für stärkere Bauteile geben.
  • Jedes Chassis hat folgende Eigenschaften, die alle sehr wichtig sind: Lebensenergie, Energie, Ankerpunkte für Waffen, Reifen und Gadgets. Die Form der Chassis sind festgelegt, die Ankerpunkte sind aber zufällig bestimmt. Manche Chassis haben mehrere Waffenankerpunkte und dafür keine Gadgetankerpunkte. Die Position der Ankerpunkte ist ebenfalls sehr wichtig, da es durch das Zufallsprinzip auch gänzlich nutzlose Positionen gibt.
  • Wie kommt man in CATS an mehr Geld? Das einfachste ist viele Kisten zu öffnen. Für jeweils 3 gewonnene Kämpfe erhält man eine neue Kiste. Ab und zu erhält man statt einer normalen Kiste eine Riesenkiste. Die Kisten kann man etwas schneller öffnen, wenn man bereit ist sich Werbevideos anzusehen. Nicht benötigte Teile, die man nicht zum Aufwerten von anderen Teilen benötigt, kann man zudem für Münzen vekaufen.
  • Wie kommt man in CATS an bessere Teile? Für eine Siegesserie von 5 Siegen erhält man jeweils eine Krone auf eine der 4 Kisten, die man haben kann. Jede Krone erhöht die Qualität eines Teiles um einen Stern. Jede Kiste kann bis zu 3 Kronen erhalten. Damit werden 3 Teile um jeweils einen Stern verbessert. Durch die besseren Teile erhält man auch mehr Geld, wenn man diese Teile verkauft. Zudem braucht man für sein Gefährt meist nur ein bis zwei sehr gute Teile. Daher ist das sammeln von Kronen für die Kisten eine sehr gute Strategie, um schneller voran zu kommen.
  • Wie sammelt man Kronen in CATS? Eine Strategie ist einfach Duellkämpfe zu grinden und durch die Masse an Kämpfen möglichst viele Gewinnserien mitzunehmen. Das dauert etwas, kostet aber kein Geld. Hat man genug Geld, kann man einzelne Gegner auch überspringen, ohne die aktuelle Siegesserie zu unterbrechen. Allerdings kostet das recht viel Geld. Wer wenig Zeit hat kann das aber durchaus machen.
  • Wie erhält man mehr Juwelen in CATS? Juwelen kann man erhalten, wenn man sich in der Liga und in der Meisterschaft im Mittelfeld befindet, wenn das Event endet. Dadurch steigt man nicht auf, erhält aber ein paar Juwelen als Belohnung. Beim Aufstieg erhält man zwar mehr Juwelen, muss sich aber danach auch in der höheren Liga behaupten.
  • Wie erhält man am schnellsten Ligapunkte in CATS? Für jeden Duellsieg erhält man Ligapunkte. Je höher die Siegesserie, umso mehr Ligapunkte erhält man. Wenn man es auf Ligapunkte abgesehen hat, sollte man durch überspringen von Gegner möglichst große Siegesserien erreichen. Und auch wenn es so aussieht, als ob später immer stärkere Gegner kommen, kommen doch auch immer wieder schwächere dazwischen. Siegesserien von über 100 sind mit etwas Geldeinsatz sehr gut schaffbar.
  • Wie baut man die besten Gefährte bei CATS? Beim Bauen der Kampfgefährte kommte es viel auf ausprobieren an, denn die Physik der Kampfboliden ist manchmal recht tückisch. Zudem sollte man auf den Schwerpunkt achten. Bei Nahkampf-Settings sollte man eine Düste mit Vortrieb einsetzen, um schnell beim Gegner zu sein. Bei Fernkampfsettings kann man eine Düse mit Rückschub einsetzen, um vom Gegner weg zu bleiben.
  • Wie steigt man in eine bessere Liga auf? Hat man ein starkes Fahrzeug kann mit 14 Siegen in Folge direkt in die nächste Liga aufsteigen. Das klappt am Anfang recht gut, später wird man aber vermutlich nicht mehr alle Gegner mit einem Gefährt schlagen können. Aus diesem Grund ist es sinnvoll das Setting des Fahrzeugs etwas zu verändern. Gute Erfahrungen habe ich gemacht, in dem ich den Heber in einen Rückstoßer oder eine Rückdüse austausche. Mit jedem Setting kämpft man sich einmal durch die Ligateilnehmer und kann so ein paar Medaillen abstauben.
  • Sehr wichtig ist es die eben beschriebene Ligataktik kurz vor dem Ende einer Liga zu wiederholen. Nicht jeder Spieler hat Zeit sein Fahrzeug kurz vor dem Ende der Liga umzubauen und so kann man am Ende einer Liga noch ein paar Medallien gewinnen, die der andere Spieler nicht zurückholen kann.
  • Welche Waffen sind die besten? Bei den Waffen gibt es ein paar Dinge zu beachten. Bohrer, Stachel und Kettensäge sind am Anfang zwar sehr gut, spielen später aber so gut wie keine Rolle mehr. Die Kreissägen sind vor allem bei kleinen Gefährten nützlich, mit denen man die Gegner überspringen kann und von hinten mit der Säge schaden verursachen kann. Laser sind sehr stark, feuern aber sehr langsam. Kann man seinen Schaden mit starken Raketen verursachen, kommen die Laser oft nicht mehr zum Einsatz. Eine starke Rakete ist also einem starken Laser immer vorzuziehen. Sobald man die Karbon-Liga erreicht hat, werden auch die Doppelraketen interessant. Diese feuern auch nach hinten und können so sehr nützlich gegen die lästigen Überspringer sein.

Das sollte es für den Anfang mal gewesen sein. Wenn ihr weitere Tipps oder besonders gute Gefährte gebaut habt, wäre es schön wenn ihr in den Kommentaren noch ein paar Tipps posten würdet.

Update: In meinem CATS – Crash Arena Turbo Stars Expertentipps Artikel gehe ich ein wenig tiefer auf die Waffen uns Strategien ein. Zudem sind die neuen Waffen des Updates, Minigun und Schrotflinte, Teil des Artikels. Wenn ihr also noch nicht genug von meinen Tipps habt, schaut lest dort gerne weiter.

Merken

Merken

Loading Facebook Comments ...

One thought on “CATS – Crash Arena Turbo Stars Guide, Tipps und Tricks”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *