Fliegen auf Pandaria / Fluglehrer (World of Warcraft)

Fliegen auf Pandaria / Fluglehrer (World of Warcraft)Das Fliegen auf Pandaria hat Blizzard bis Level 90 unterbunden um die Quests nicht zu einfach zu machen. Denn wer von Anfang an überall mit dem Flugtier hinfliegen kann verpasst das Erkunden der neuen Gebiete in Pandaria, das mit dem Reittier eindeutig sehr viel spannender ist. Um das Fliegen zu lernen muss man den Charakter also erstmal auf Stufe 90 bringen. Der Fluglehrer für das Fliegen in Pandaria befindet sich in der jeweiligen Hauptbasis der Allianz oder der Horde auf der großen Terasse. Auf Hordeseite ist der Fluglehrer, Himmelstänzer Shun, bei den Koordinaten 62/23 im Tal der Ewigen Blüten zu finden. Der Pandaria-Fluglehrer für die Allianz, Wolkenreiter Leng, ist bei den Koordinaten 85/60 im Tal der Ewigen Blüten zu finden.


Fluglehrer in Pandaria

Um das Tal der Ewigen Blüten überhaupt betreten zu können muss zuerst die Questreihe im Tempel des Weißen Tiegers abgeschlossen werden. Erst dann wird das Tor zum Tal überhaupt geöffnet. Um den Skill ‘Weisheit der vier Winde’ zu erwerben verlangen die Fluglehrer 2.500 Gold. Das sollte man aber mittlerweile fast aus der Portokasse bezahlen können und ist kein Vergleich mehr zu den früheren Kosten um fliegen zu lernen. Sobald ihr den Flugskill gekauft habt könnt ihr mit allen flugfähigen Reittieren auf Pandaria fliegen.

Loading Facebook Comments ...

One thought on “Fliegen auf Pandaria / Fluglehrer (World of Warcraft)”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *