Ritter- und Mittelalterspiele im Browser

RitterspieleViele der heutigen beliebten Spiele sind in einem mittelalterlichen Fantasysetting angesiedelt. Populäre Bücher und Filme wie Herr der Ringe oder Game of Thrones haben das Genre auch bei Nichtspielern bekannt gemacht und großartige Onlinespiele wie World of Warcraft haben in den letzten Jahren durch den riesengroßen Erfolg viele Spieler in ihren Bann gezogen. Es gibt vermutlich keinen Spieler, der nicht schon einmal ein Spiel daß im Mittelalter angesiedelt ist ausprobiert hat.

Neben den bekannten Spielen, die durch ein sehr großes Marketingbudget immer präsent sind, gibt es aber auch ein paar kleinere Spiele die ebenfalls in dieser Zeitepoche angesiedelt sind. Meist sind das tolle Spiele die eine eingeschworene Fangemeinde haben, darüber hinaus aber nicht besonders bekannt sind. Wer sich hier auf die Suche bei den unbekannteren Spielen macht hat die Chance ein paar Perlen zu finden die den großen Spielen vom Spielspaß her in keinster Weise nachstehen. Dabei haben die Spiele jeweils einen unterschiedlichen Realitätsgrad, bei manchen Spielen stehen Monster, Drachen und Magie im Mittelpunkt, machen Spiele verzichten auf jeglichen übernatürlichen Inhalt und versuchen die Zeitepoche möglichst realistisch abzubilden. Zudem legt jedes Spiel die Gameplay-Schwerpunkte etwas anders.

Steht bei manchen spielen der Aufbau der eigenen Festung oder der eigenen Stadt im Vordergrund, setzen andere Spiele hauptsächlich auf die Charakterentwickung der eigenen Spielfigur. Genauso unterschiedlich fällt auch das eigentliche Gameplay aus. In MMO’s steuert man seinen Ritter meist in einer 3D Welt durch die Landschaft, während Aufbauspiele hauptsächlich in der Draufsicht gespielt werden. Interessant ist auch noch dass viele mittelalterliche Spiele eine PvP Komponente anbieten, also die Möglichkeit gegen andere Spieler zu kämpfen. Das muss man als Spieler natürlich mögen. Wer es ruhiger haben möchte ist bei einem Spiel ohne PvP vermutlich besser aufgehoben, mehr Action und Spannung bietet der Kampf gegen andere Spieler aber auf alle Fälle.

Ritterspiele

Wie findet man nun das richtige Spiel für sich? Da die meisten Computerspielzeitschriften keine Browserspiele testen sollte man sich lieber im Internet umsehen. Für Ritter und Mittelalterspiele gibt es zwei spezialisierte Seiten die sich genau mit diesen Browserspielen beschäftigen:

www.ritter-spiele.net und www.mittelalterspiele.com.

Auf diesen Seite sind die infrage kommenden Spiele aufgelistet und kurz beschrieben. Zu den meisten Spielen sind auch Screenshots und Gameplay-Videos vorhanden. Um das beste Spiel zu finden empfehle ich euch einfach mal ein paar der Spiele auszuprobieren. Alle Ritter- und Mittelalterspiele die auf den beiden Seiten verlinkt sind können kostenlos gespielt werden. Zwar bieten alle Spiele auch Premiumdienste für echtes Geld an, meistens kommt man aber ohne Bezahlung gut aus. Zumindest wenn man etwas Geduld mitbringt und nicht innerhalb von wenigen Tagen ein riesengroßes Königreich besitzen möchte.

Manche Browserspiele bieten sogar noch eine App für iOS oder Android an und können so auch mobil von Unterwegs gespielt werden. Zwar haben das noch nicht alle Browserspiele, aber der Trend geht eindeutig in die Richtung. Gerade an größeren Tablets machen die Browserspiele auch eine Menge Spass.

Welches sind eure liebsten Mittelalter- oder Ritterspiele?

Loading Facebook Comments ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *