Sword Quest Guide, Tipps und Tricks (Facebook)

Sword Quest Guide, Tipps und TricksDas Leben als Schwertschmied kann auch recht spaßig sein. Jedenfalls im Spiel Sword Quest von Doremi Star. Zugegebenermaßen macht Sword Quest es Anfängern nicht besonders leicht einen Einstieg zu finden und als Neuling ohne aktive Freunde die ebenfalls Sword Quest spielen wird man sich wundern warum man nach ein paar Klicks schon nichts mehr machen kann und eine halbe Ewigkeit warten soll bis es weitergeht. Hat man die ersten Tage allerdings hinter sich und ein paar aktive Freunde um sich geschaft kann das Spiel mit einem ganz eigenen Reiz glänzen. Das Spielprinzip ist bisher einzigartig und die Entwickler bringen immer wieder kleinere Erweiterungen raus die Sword Quest noch besser machen.

Und hier nun die Sword Quests Tipps in unsortierter Reihenfolge:


  • Loggt euch jeden Tag ein um das Glücksrad drehen zu dürfen. Damit kommt ihr nicht nur an kostenlose Coins sondern mit etwas Glück auch an sehr seltene Materialien und Tokens.
  • Bei der Herstellung eines Schwertes kann jeder Freund einmal helfen und das Schwert mit seinem Hammer bearbeiten.
  • Je 10 Crafting Points die durch das Hämmern zustande kommen wird ein Extrapunkt Qualität hinzugefügt.
  • Helft möglichst oft bei euren Freunden aus um Meisterschaftspunkte und Erfahrungspunkte zu bekommen.
  • Je höher eure Meisterschaftsstufe ist, umso höher ist die Grundqualität dieses Materials.
  • Es gibt 7 verschiedene Stufen (Rank) für Schwerter. Die Reihenfolge ist: D -> Normal, C -> Rare, B -> Epic, A -> Legendary, S -> Divine, SS -> God-Slaying und M -> Master Swords
  • Jedesmal wenn ihr einen neuen Freund besucht dürft ihr einmal extra am Freundesrad drehen. Dort gibt es wie beim täglichen Bonusrad sehr seltene Materialien zu gewinnen.
  • Holt euch immer mal wieder neue Freunde um das Freundesrad drehen zu dürfen.
  • Um neue Freunde für Sword Quest zu finden könnt ihr auf der offiziellen Sword Quest Page die Kommentare lesen, bei Google nach Sword Quest Freunden suchen oder unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen.
  • Wenn ihr viele Freunde habt und nicht alle durchklicken woll steht euch eine Suchfunktion zur verfügung die euch gerade gecraftete Schwerter anzeigt. Diese Suche könnt ihr 2 mal am Tag ausführen. Weitere Suchen gibt es danach nur noch gegen Tokens.
  • Auf der Meisterschaftsstufe 1 gibt es 1 Punkt Qualität zu beginn des Craftingvorgangs. Meisterschaftsstufe 2 bringt 3 Qualität und Meisterschaftsstufe 3 bingt 5 Qualitätspunkte.
  • Der maximale Craftingpunkte-Bonus wird ebenfalls höher bei steigender Meisterschaftsstufe: 1 -> Max 15 Qualität durch CP, 2 -> Max 20 Qualität durch CP, 3 -> Max 25 Qualität durch CP.
  • Für die Wöchentlichen Quests ist es sinnvoll wenn man ein paar Schwerter auf Lager hat.
  • Um einen regelmäßigen Nachschub an seltenen Craftingmaterialien sicherzustellen habe ich mir angewöhnt jeden Tag vor dem spielen mindestens einen ‘Freunde gesucht’-Kommentar auf Facebook zu hinterlassen. Das sorgt für stetigen Nachschub.
  • Schaut euch bei euren Freunden alle Ausstellungsschwerter an und vor allem dort auch die Mangas. Ein Seal stellt euch vor die Aufgabe möglichst viele Mangas anzusehen und die Mangas der Ausstellungsschwerter der Freunde zählen auch dazu. Wenn ihr viele höherstufige Freunde habt ist das Silber-Seal recht schnell geschafft.
  • Spart euch so schnell es geht 120.000 Münzen an um den Master Hammer kaufen zu können.
  • Bei sehr seltenen Materialien ist es sinnvoll den Shield Hammer zu nutzen. Den gibt es für 15.000 Münzen und hat 5 Ladungen. Damit könnt ihr bei einem Craftingvorgang verhindern daß ein Schwert einen malus aufgrund von zu hoher oder zu niedriger Temperatur bekommt. Vor allem bei der Fusion von 3 Schwertern sehr sinnvoll.
  • Meisterschwerter bestehen aus 2 gemeisterten Materialien und einer Sword Essence.
  • Bei einem kritischen Erfolg müsst ihr die beiden sich bewegenden Kugeln übereinander platzieren. Je mehr beide Kugeln übereinander liegen umso mehr Bonus-Punkte gibt es. Die Kugeln bleiben stehen sobald ihr die Maustaste loslasst. Drückt also die Linke Maustaste und haltet sie bis die Kugel in der Mitte ist und lasst im richtigen Moment los.
  • In der Freundesliste seht ihr die Craftingpunkte eurer Freunde aus der aktuellen Woche. Inaktive Freunde erkennt ihr sehr schnell daran daß der Wert bei 0 steht. Dann könnt ihr euch das Besuchen sparen da dieser Freund zur Zeit mit sicherheit keine Schwerter schmiedet bei denen ihr helfen könnt.
  • Wenn ihr mit sehr seltenen Materialien arbeitet könnt ihr eure Freunde über die ‘Ask for Help’-Funktion darauf aufmerksam machen. Dadurch werden die Materialien die ihr gerade verarbeitet auf eurer Pinnwand gepostet.
  • Fire Stone sollte möglichst heiß gehalten werden. Anders als bei anderen Materialen gibt es bei Fire Stone einen Bonus wenn die Temperatur höher steigt.
  • Je öfters ihr bei Freunden helft umso mehr Sword Dust bekommt ihr. 10 Sword Dust können in eine Sword Essence umgewandelt werden. Sword Essence braucht man um die Meisterschwerter herzustellen. Außerdem könnt ihr Sword Essence auch dafür verwenden aus 2 Rang C (Rare) Schwerter ein Rang B (Epic) Schwert herzustellen.
  • Wenn ihr Geld übrig habt solltet ihr auch die Dekorationen für die Schmiede kaufen. Habt ihr alle Plätze eines Stils gekauft könnt ihr euch über die Trophäe auch dauerhaft Bonuspunkte für bestimmte Materialien bekommen.

Und nun noch ein paar Tabellen über die Hämmer, die Erfolge (Seals) und die Schwartzmarktpreise der Rohstoffe:

Sword Quest Hämmer Kosten Qualität Crafting Punkte Effekt Ladungen
Platinum Hammer 20000 3 5 unbegrenzt
Master Hammer 120000 4 8 unbegrenzt
Sword Hammer 60 Token 6 12 unbegrenzt
Magic Hammer 2500 100% normales Schwert 5
Demon Hammer 12 Token 9 30 5
Apprentice Hammer 20000 +3 Mastery, nur bei Freunden 5
Happy Hammer 30 Token +5 Mastery 5
Thief Hammer 10 Token Gibt 1 Material aus dem gecrafteten Schwert zurück, nur bei Freunden 5
Friend Hammer 10000 30 nur bei Freunden 5
Miracle Hammer 20 Token bereits bearbeitetes Schwert darf nochmal bearbeitet werden 5
Energy Hammer 12 Token 125 100% kritischer Erfolg 5
Time Hammer 15 Token Beschleunigt um 2 Stunden 5
Shield Hammer 15000 Schützt vor Temperaturschäden 5
Recover Hammer 15 Token Repariert Temperaturschäden 5
Inferno Hammer Quest +7 Temperatur unbegrenzt
Absolute Hammer Quest -7 Temperatur unbegrenzt
Sword Quest Materialien Kosten Ab Level Preis Schwarzmarkt

Copper 100 1
Bronze 200 1
Iron 500 4
Steel 1000 6
Tamahagane 1 Token 1 2000
Silver 1 Token 1 2300
Obsidian 1 Token 1 2175
Gold 2 Token 1 5167
Mithril 2500 12
Diamond 3 Token 1
Fire Stone 2 Token 1 3900
Ice Stone 2 Token 1 3400
Dragon Stone 2 Token 1 3580
Adamantite 20
Ocean Stone 3 Token 1 7780
Clound Stone 3 Token 1 7733
Meteorite 3 Token 1 7250
Hyper Steel MA 30
Sacred Stone 4 Token 1 12600
Demon Stone 4 Token 1 11250
Divine Metal 60 Token 1
Die Seals
Quantity Matters Too Craft 10 Swords Craft 100 Swords Craft 500 Swords
Not So Rare Craft 5 rare swords Craft 30 rare swords Craft 100 rare swords
Make’em Epic Craft 5 epic swords Craft 20 epic swords Craft 70 epic swords
1 + 1 + 1 = 1 Complete fusion 5 times
Above and Beyond Craft 1 devine sword
Godly Hands Complete divine fusion
Metal Nerd Fully master 1 kind of material Fully master 3 kinds of material
Best Friend Hammer a friends sword 100 times Hammer a friends sword 1000 times Hammer a friends sword 3000 times
Inventive Mind Craft 10 different Swords Craft 30 different Swords
The Collector Complete 1 page of collection
I Can Work Anywhere! Buy 2 Workshops
World Traveler Buy 2 Backgrounds
Trophy Hunter Buy 2 trophies
Money Maker Earn 10.000 Sword Coins Earn 100.00 Sword Coins Earn 1.000.000 Sword Coins
Zealously Dedicated Enter your workshop 7 days consecutively Enter your workshop 30 days consecutively
Achiever Obtain 10 copper seals Obtain 10 silver seals
Veteran Reach player level 10 Reach player level 20
Not Enough Friends Fail fusion 3 times
Manga Maniac Read 5 pages of manga Read 15 pages of manga Read 30 pages of manga
Loading Facebook Comments ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *