All posts by Matti

Gods Unchained Statistiken: Die aktivsten Spieler

Gods UnchainedGods Unchained ist ein Trading Card Game, dass die Vorteile eines offline TCG’s und eines online TCG’s miteinander verbinden möchte. Das Spiel ist ein Pionier auf seinem Gebiet, da es dem Spieler die volle Kontrolle über die eigenen Ingame-Gegenstände gibt. Das wird erreicht indem die Karten, die ein Spieler besitzt, als Token auf der Ethereum Blockchain abgebildet werden. Dadurch hat man jederzeit die Möglichkeit die Karten von Gods Unchained frei auf jedem beliebigen Token-Marktplatz zu handeln. Das bedingt zwar, dass ein gewisses Investment benötigt wird um wirklich in den Top Rängen mitspielen zu können, der große Vorteil ist aber, dass man die gekauften Karten jederzeit auch wieder verkaufen kann. Für Spieler, die das Spiel nur einmal ausprobieren möchten, stehen aber auch Karten zur Verfügung, auf die jeder Spieler Zugriff hat.

Gods Unchained hat immer noch eine zwar kleine, aber sehr aktive Spielergemeinschaft. Da man im Spiel selber leider keine guten Statistiken zum Spiel bekommen kann, habe ich schon vor einer Weile ein Programm geschrieben, mit dem ich die Daten aus der offiziell API auswerten kann. Diese Statistiken sind also nicht offiziell, werden aber trotzdem aus den offiziellen Daten gewonnen.

In diesem Post liste ich die aktivsten Spieler von Gods Unchained auf, die den höchsten Level erreicht haben. Der Level an sich sagt zwar absolut nichts über die Spielerqualität aus, denn viel Spielen heißt nicht automatisch auch gut zu spielen, trotzdem hat es seinen ganz eigenen Reiz einen hohen Level im Spiel erreicht zu haben. Bei vielen MMORPGs gibt es einen großen Wettbewerb, wer als erster den Maximallevel erreicht. In Gods Unchained haben wir keinen Maximallevel, darum kann man nicht wirklich von einem Rennen sprechen.

Die Daten werden wöchentlich aktualisiert.

Weiterlesen Gods Unchained Statistiken: Die aktivsten Spieler

Gods Unchained: Die Performance der Starter Decks (Beta v0.14)

Gods UnchainedWer als neuer Spieler bei Gods Unchained einsteigt, bekommt zwar zu Beginn gleich ein paar Core Packs geschenkt, ein gutes Deck kann man damit aber leider noch nicht bauen. Dafür gibt es aber von jedem Gott ein Starter Deck, dass man nutzen kann, ohne die eigentlichen Karten schon freigeschaltet zu haben.

Zwar kommt es natürlich auf die eigene Vorliebe an, welches Deck man gerne spielt, aber wer effektiv spielen möchte, sollte das beste Starter Deck auswählen.

Ich habe mich einmal durch die Daten gewühlt, die man über die offizielle API bekommen kann und die Perfomance der 6 Starter Decks ausgewertet. In die Auswertung sind alle Match-Daten seit dem 17. Juni. Der Patchstand zu dieser Zeit ist v0.14. Das war ungefähr der Zeitraum, als die neuen God Powers eingeführt wurden.

Weiterlesen Gods Unchained: Die Performance der Starter Decks (Beta v0.14)

Gods Unchained – Sammelkartenspiel trifft auf Blockchain

Gods UnchainedIch möchte euch heute ein neues Sammelkartenspiel vorstellen, dass mich die letzten Wochen viel beschäftigt hat. Gods Unchained ist ein Sammelkartenspiel wie Magic the Gathering aber mit vielen Ähnlichkeiten zu Heartstone. Es gibt 6 verschiedene Götter, die alle ihre eigenen Karten haben. Ergänzt werden diese götterspezifischen Karten duch neutrale Karten. Länder oder Manaquellen gibt es in Gods Unchained nicht, denn jede Runde wird ein Mana-Lock freigeschaltet und so hat man als Spieler nach und nach mehr Mana zur Verfügung. Das Spiel befindet sich zur Zeit noch in der Open Beta.

Weiterlesen Gods Unchained – Sammelkartenspiel trifft auf Blockchain

Lily’s Day Off: Alle Enden der Visual Novel

Lilys Day Off EndenLily’s Day Off ist eine kleine Visual Novel auf Android, iOS und dem PC. Es geht um den Superstar Lily, die in eine neue Stadt zieht und dort dem Spieler über den Weg läuft. Das Spiel ist nicht besonders lang, hat aber sehr viele Enden. Um das wahre Ende zu erreichen, müssen vorher alle anderen Enden freigeschaltet worden sein. Erst dann öffnen sich weitere Dialogoptionen um das wahre Ende zu erreichen.

Damit ihr es etwas einfacher habt, und mit den Enden auch die Erfolge einheimsen könnt, hier eine kurze Übersicht über alle enden und wie man sie erreicht:

Weiterlesen Lily’s Day Off: Alle Enden der Visual Novel

Fortnite von PS4 Account auf den PC wechseln

FortniteFortnite ist eines der wenigen Spiele, die man auf fast jeder Plattform spielen kann. Auf den aktuellen Konsolen PS4, Xbox One, Switch und sogar auf mobilen Plattformen mit iOS und Android. Vermutlich ist ist das mit ein Grund, warum Fortnite gerade so ungeheuter beliebt ist. Viele Spieler haben ihre erste Erfahrung mit Fortnite vermutlich nicht am PC gemacht und erstmal auf einer anderen Plattform angefangen. Aber irgendwann möchte man sich ja verbessern und dass man an einem Tablet und auch am Kontroller einer Konsole etwas im Nachteil gegenüber der Maus und Tastatursteuerung der PC-Spieler ist, sollte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Also liegt es doch nahe auf den PC zu wechseln.

Weiterlesen Fortnite von PS4 Account auf den PC wechseln

Raytracing in Computerspielen

Nvidia hat kürzlich mit der Vorstellung der neuen Geforce RTX Grafikkarten ein neue Kapitel in Sachen Computergrafik aufgeschlagen. Das R in RTX steht für Raytracing und Nvidia verspricht hier den Heiligen Gral der Computergrafik. Die neuen Karten sollen aber nicht nur Raytracing in Echtzeit ermöglichken, sondern bringen natürlich auch mehr Power mit, was sich vor allem bei 4K Gaming bemerkbar macht. Zudem gibt es einen neuen Antialiasing-Modus der sich DLSS (Deep Learning Super Sampling) nennt. Wie der Name schon sagt, basiert die Bildverbesserung auf Deep Learning Algorithmen.

Ist Raytracing wirklich die Zukunft der Computergrafik?

Raytracing wird schon lange bei gerenderten Bildern für Filme eingesetzt, weil es dort einfach auf die bestmögliche Qualität ankommt. Mit Raytracing bekommt man fast fotorealistische Bilder hin. Allerdings kann ein Filme auch ganz in Ruhe auf einem Supercomputer berechnet werden. In Spielen muss das Ganze aber in Echtzeit passieren. Schließlich muss sich die Grafik an die Geschehnisse im Spiel anpassen. Das ist bei statischen Filmen nicht so.

Da der Trend hin zu immer beeindruckender Grafik schon seit den Anfangstagen der Computerspiele besteht, ist Echtzeit-Raytracing nur ein logischer Schritt in die richtige Richtung. Irgendwann in der Zukunft wird also mit Sicherheit alles mit Raytracing berechnet. Jetzt am Anfang dieser Entwicklung werden aber erstmal nur ein paar Berechnungen mit Raytracing durchgeführt. Allerdings kann das schon eine ganze Menge ausmachen.

Weiterlesen Raytracing in Computerspielen