All posts by Matti

King’s Bounty: Legions (Facebook)

Kings Bounty LegionsKing’s Bounty: Legions ist der Social Game Ableger einer recht beliebten Rundenstrategieserie. Schon in den 90er Jahren hat die Serie das Licht der Welt erblickt und ist seit dem schon auf einigen Plattformen erschienen. Man beginnt das Spiel als unerfahrener Kommandant in einer kleinen Stadt. Dort erhält man von den Offizieren und Bewohnen die ersten Quests. Die sorgen der Bevölkerung sind vielfältig: Monster bedrohen die Dörfer, Banditen machen die Straßen unsicher oder ein Alchimist benötigt für einen besonderen Zaubertrank ein paar sehr seltene Zutaten die nur gefährliche Monster bei sich haben. Tun tun ist also genug. Im Dorfeigenen Truppenshop kann man sich dann eine kleine Armee zusammenstellen. Es stehen 5 Slots für verschiedene Truppentypen zur verfügung. Wie viele Krieger man mit in eine Schlacht nehmen kann wird duch den eigenen Level bestimmt. Im späteren Spielverlauf kann man auch noch Zauberspruchrollen mit in die Schlachten nehmen um seine eigenen Truppen zu unterstützen.

Weiterlesen King’s Bounty: Legions (Facebook)

Bubble Witch Saga Guide, Tipps und Tricks (Facebook)

Bubble Witch Saga Guide, Tipps und TricksBubble Witch Saga hat zwar ein einfaches Spielprinzip aber die Highscorejagt motiviert doch immer wieder dazu einen Level nochmal zu spielen um doch noch den einen oder anderen Freund auf der Highscoreliste zu überholen. Dazu gibt es natürlich ein paar Tipps und Tricks die einem die Highscorejagt etwas erleichtern. Hier mal ein paar Hilfreiche Tipps die euch vielleicht ein bisschen helfen den Punktestand in ungeahnte Höhen zu treiben.

Weiterlesen Bubble Witch Saga Guide, Tipps und Tricks (Facebook)

Bubble Witch Saga (Facebook)

Bubble Witch SagaDas Facebookspiel Bubble Witch Saga fällt in die Kategorie der Puzzle-Spiele. Allerdings haben die Entwickler um das ganze Spielprinzip noch eine kleine Story gebastelt und das Spiel dementsprechend optisch auch an die story angepasst. Im Land von Bubble Witch Saga haben sich böse Gespenster und Geister aus ihren Gruften erhoben und versetzen die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Die wenden sich in Ihrer Not an den Hexenzirkel und die drei guten Hexen versuchen nun das Land wieder von der Geisterplage zu befreien. Jeder Landstrich besteht aus ein paar Spiellevel und der Schwierigkeitsgrad steigt nach und nach immer mehr an. Wenn ein Landstrich komplett gemeistert ist wird das nächste Land mit den nächsten Leveln freigeschaltet.

Weiterlesen Bubble Witch Saga (Facebook)

Airport City Guide, Tipps und Tricks (Facebook, Android, iOS)

Airport City Guide, Tipps und TricksAirport City gehört zur Zeit zu einem meiner Lieblingsspiel bei Facebook und das hat nicht nur den Grund daß mir das Thema recht gut fefällt sondern der Schwierigkeitsgrad ist recht happig und man muss sich schon genau überlegen was man baut um vorran zu kommen.

Deshalb hier mal ein paar Tipps und Tricks die ich im laufe meiner Spielzeit erarbeitet habe:

Weiterlesen Airport City Guide, Tipps und Tricks (Facebook, Android, iOS)

Airport City Freunde und Nachbarn gesucht (Facebook, Android, iOS)

Airport City Freunde und Nachbarn gesuchtIm Facebookspiel Airport City kann man als Flughafenmanager sein ganzes Können unter beweis stellen. Und nicht nur der Flugbetrieb erfordert einiges an Planung sondern auch die angrenzende Stadt möchte gemanaged werden. Aber wie bei den meisten Social Games hat man auch bei Airport City handfest Vorteile davon viele Freunde zu haben. Bei jedem Nachbarn kann man nämlich fünf Mal pro Tag Ressourcen sammeln. Je mehr Freunde umso schnell kommt mal also vorran.

Ich suche noch nach Airport City Freunden und Nachbarn und wer das ebenfalls tut postet doch hier bitte einfach den Link zu seinem Facebookprofil.

Update: Da Airport City nun auch als Handy-App für Android-Handys erschienen ist könnt ihr hier auch nach Freunden für die mobile Version suchen. Dazu könnt ihr euren Code in den Kommentaren hinterlassen, schreibt aber bitte dazu daß ihr Freunde für die Airport City Android-Version sucht damit es nicht zu verwechslungen kommt.